Vollständige Datenschutzrichtlinie

Verantwortlicher für die personenbezogenen Daten

E-Mail Adresse des Auftraggebers: fmkz.sekretariat@gmail.com

Art und Weise und Ort der Verarbeitung der gesammelten Daten

Verarbeitungsmethoden

Der für die Verarbeitung Verantwortliche ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten sowie deren unbefugte Weitergabe, Veränderung oder Vernichtung zu verhindern.
Unbefugter Zugriff, unbefugte Weitergabe, Veränderung oder Vernichtung von personenbezogenen Daten.
Die Verarbeitung erfolgt mit Hilfe von EDV- und/oder IT-Tools, mit organisatorischen Methoden und mit einer Logik, die sich streng an die angegebenen Zwecke hält.
Neben dem Auftraggeber können in einigen Fällen auch andere Personen Zugang zu den Daten haben, die an der Organisation dieser Website beteiligt sind (Verwaltungs-, Handels-, Marketing-, Rechts- und Systemadministratoren), oder externe Parteien (z. B. dritte technische Dienstleister, Postkuriere, Hosting-Anbieter, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen), die gegebenenfalls vom Inhaber als Datenverarbeiter benannt werden.
Die aktualisierte Liste der Datenverarbeiter kann jederzeit bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen angefordert werden.

Ort

Die Daten werden am operativen Hauptsitz des für die Verarbeitung Verantwortlichen und an jedem anderen Ort verarbeitet, an dem sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen.
Die personenbezogenen Daten des Nutzers können in ein anderes Land als das Land, in dem der Nutzer ansässig ist, übermittelt werden. Um Informationen über den Ort der Verarbeitung zu erhalten, kann sich der Nutzer auf den Abschnitt über die Einzelheiten der Verarbeitung personenbezogener Daten beziehen.

Sie haben das Recht, Informationen über die Rechtsgrundlage für die Übermittlung von Daten außerhalb der Europäischen Union oder an eine internationale Organisation, die dem Völkerrecht unterliegt oder von zwei oder mehr Ländern gebildet wird, wie z. B. die
UNO, sowie über die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Daten.

Für den Fall, dass eine der soeben beschriebenen Übermittlungen stattfindet, kann der Nutzer auf die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments verweisen oder Informationen von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen anfordern, indem er sich unter den oben angegebenen Kontaktdaten an ihn wendet.

Dauer der Datenspeicherung

Die Daten werden so lange verarbeitet und gespeichert, wie es die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erfordern.
Daher

Personenbezogene Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrags zwischen dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und dem Nutzer erhoben wurden, werden so lange gespeichert, bis die Erfüllung dieses Vertrags abgeschlossen ist;
Personenbezogene Daten, die für Zwecke erhoben wurden, die mit dem berechtigten Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen zusammenhängen, werden so lange gespeichert, bis dieses Interesse erfüllt ist. Der Nutzer kann in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments oder durch Kontaktaufnahme mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen weitere Informationen über das von diesem verfolgte berechtigte Interesse erhalten.

Beruht die Verarbeitung auf der Einwilligung des Nutzers, kann der für die Verarbeitung Verantwortliche die personenbezogenen Daten länger aufbewahren, bis diese Einwilligung widerrufen wird. Darüber hinaus kann der für die Verarbeitung Verantwortliche aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder einer behördlichen Anordnung dazu verpflichtet sein, personenbezogene Daten länger aufzubewahren.

Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die personenbezogenen Daten gelöscht. Nach Ablauf dieses Zeitraums können daher das Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit nicht mehr ausgeübt werden.

Zwecke der Datenerhebung

Die Daten des Nutzers werden gesammelt, damit der für die Datenverarbeitung Verantwortliche seine Dienstleistungen erbringen kann, sowie für die folgenden Zwecke: Statistiken, Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, Verwaltung von Nutzerdatenbanken, Re-Marketing und Behavioral Targeting sowie Anzeige von Inhalten von externen Plattformen.
Um weitere detaillierte Informationen über die Zwecke der Verarbeitung und die für jeden Zweck konkret relevanten personenbezogenen Daten zu erhalten, kann sich der Nutzer auf die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments beziehen.

Details zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden für die folgenden Zwecke und unter Nutzung der folgenden Dienste erhoben:

Kontaktaufnahme mit dem Nutzer

Kontaktformular (diese Anwendung)

Indem der Nutzer das Kontaktformular mit seinen Daten ausfüllt, erklärt er sich mit der Verwendung dieser Daten einverstanden, um auf Informationsanfragen, Angebote oder andere Anfragen, die in der Kopfzeile des Formulars angegeben sind, zu antworten.
Erfasste persönliche Daten: Postleitzahl, Ort, Nachname, E-Mail, Adresse, Name, Provinz, Bundesland und Telefonnummer.

Mailingliste oder Newsletter (diese Anwendung)
Durch die Eintragung in die Mailingliste oder den Newsletter wird die E-Mail-Adresse des Nutzers automatisch in eine Liste von Kontakten aufgenommen, an die E-Mail-Nachrichten mit Informationen, einschließlich kommerzieller und werblicher Informationen, in Bezug auf diese Anwendung gesendet werden können. Die E-Mail-Adresse des Nutzers kann auch in diese Liste aufgenommen werden, wenn er sich bei dieser Anwendung registriert oder einen Kauf getätigt hat.
Erfasste personenbezogene Daten: E-Mail und Name.

Interaktion mit sozialen Netzwerken und externen Plattformen

Diese Art von Diensten ermöglicht Interaktionen mit sozialen Netzwerken oder anderen externen Plattformen direkt von den Seiten dieser Anwendung aus.
Interaktionen und Informationen, die über diese Anwendung erfasst werden, unterliegen in jedem Fall den Datenschutzeinstellungen des Nutzers für jedes soziale Netzwerk.
Wenn ein Dienst für die Interaktion mit sozialen Netzwerken installiert ist, ist es möglich, dass er Verkehrsdaten auf den Seiten, auf denen er installiert ist, sammelt, auch wenn die Nutzer den Dienst nicht nutzen.

Like-Schaltfläche und soziale Widgets von Facebook (Facebook, Inc.)

Die “Gefällt mir”-Schaltfläche und die sozialen Widgets von Facebook sind Dienste zur Interaktion mit dem sozialen Netzwerk Facebook, die von der Facebook, Inc.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie. Mitglied des Privacy Shield.

Twitter Tweet-Schaltfläche und soziale Widgets (Twitter, Inc.)
Der Tweet-Button und die sozialen Widgets von Twitter sind Dienste für die Interaktion mit dem sozialen Netzwerk Twitter, die von Twitter, Inc. bereitgestellt werden.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie. Mitglied des Privacy Shields.

Linkedin Social Button und Widgets (LinkedIn Corporation)
Der LinkedIn Social Button und die Widgets sind Dienste zur Interaktion mit dem sozialen Netzwerk LinkedIn, die von der LinkedIn Corporation bereitgestellt werden.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie. Datenschutzrichtlinien. Mitglied des Privacy Shield.

Statistik

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Überwachung und Analyse von Verkehrsdaten und dienen dazu, das Verhalten der Nutzer zu verfolgen.

Google Analytics (Google Ireland Limited)

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Ireland Limited (“Google”) bereitgestellt wird. Google verwendet die erfassten personenbezogenen Daten, um die Nutzung dieser Anwendung zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und diese mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
Google kann die personenbezogenen Daten verwenden, um die Werbung seines Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.

Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzbestimmungen – Opt-out. Teilnehmer am Privacy Shield

Konversionsverfolgung durch Facebook Ads (Facebook, Inc.)

Facebook Ads Conversion Tracking ist ein Statistikdienst der Facebook, Inc., der Daten aus dem Facebook Ads Netzwerk mit Aktionen innerhalb dieser Anwendung verknüpft.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie. Vertragspartei des Privacy Shield.

Anzeige von Inhalten von externen Plattformen

Diese Art von Dienst ermöglicht es, Inhalte, die auf externen Plattformen gehostet werden, direkt auf den Seiten dieser Anwendung anzuzeigen und mit ihnen zu interagieren.
Wenn ein solcher Dienst installiert wird, ist es möglich, dass er Verkehrsdaten über die Seiten, auf denen er installiert ist, sammelt, auch wenn die Nutzer den Dienst nicht nutzen.

Widget Google Maps (Google Ireland Limited)

Google Maps ist ein von Google Ireland Limited betriebener Dienst zur Anzeige von Karten, der es dieser Anwendung ermöglicht, solche Inhalte in ihre Seiten zu integrieren.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie. Vertragspartei des Datenschutzschildes.

Widget Video YouTube (Google Ireland Limited)

YouTube ist ein von Google Ireland Limited betriebener Dienst zur Anzeige von Videoinhalten, der es dieser Anwendung ermöglicht, solche Inhalte in ihre Seiten zu integrieren.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie. Vertragspartei des Datenschutzschildes.

Weitere Informationen über personenbezogene Daten

Rechte der Nutzer

Die Nutzer können bestimmte Rechte in Bezug auf die vom Datenverantwortlichen verarbeiteten Daten ausüben.
Insbesondere hat der Nutzer das Recht,:

  • die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Nutzer kann die zuvor erteilte Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten widerrufen.
  • der Verarbeitung seiner Daten zu widersprechen. Der Nutzer kann der Verarbeitung seiner Daten widersprechen, wenn diese auf einer anderen Rechtsgrundlage als der Einwilligung erfolgt. Weitere Einzelheiten zum Widerspruchsrecht sind im nachstehenden Abschnitt aufgeführt.
  • Zugang zu Ihren Daten. Der Nutzer hat das Recht, Informationen über die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeiteten Daten sowie über bestimmte Aspekte der Verarbeitung zu erhalten und eine Kopie der verarbeiteten Daten zu bekommen.
  • Löschung und Berichtigung zu verlangen. Der Nutzer hat das Recht, die Richtigkeit seiner Daten zu überprüfen und deren Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen.
    die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, kann der Nutzer die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten verlangen. In diesem Fall wird der für die
  • Verarbeitung Verantwortliche die Daten zu keinem anderen Zweck als zu ihrer Erhaltung verarbeiten.
  • die Löschung oder Entfernung ihrer persönlichen Daten zu erwirken. Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, kann der Nutzer die Löschung seiner Daten durch den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen beantragen.
  • seine Daten zu erhalten oder sie an einen anderen Eigentümer übertragen zu lassen. Der Nutzer hat das Recht, seine Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie, soweit technisch möglich, ungehindert an einen anderen Eigentümer übertragen zu lassen. Diese Bestimmung ist anwendbar, wenn die Daten mit automatisierten Mitteln verarbeitet werden und die Verarbeitung auf der Zustimmung des Nutzers, auf einem Vertrag, dessen Vertragspartei der Nutzer ist, oder auf damit verbundenen vertraglichen Maßnahmen beruht.
  • Eine Beschwerde einreichen. Der Nutzer kann bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einlegen oder den Rechtsweg beschreiten.

Einzelheiten zum Widerspruchsrecht

Werden personenbezogene Daten im öffentlichen Interesse, in Ausübung hoheitlicher Befugnisse, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragen wurden, oder in Verfolgung eines berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet, haben die Nutzer das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen.
Die Nutzer werden darauf hingewiesen, dass sie, wenn ihre Daten zu Zwecken des Direktmarketings verarbeitet werden, der Verarbeitung ohne Angabe von Gründen widersprechen können. Um herauszufinden, ob der für die Verarbeitung Verantwortliche Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet, können die Nutzer die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments einsehen.

Ausübung der Rechte

Um seine Rechte auszuüben, kann der Nutzer eine Anfrage an die in diesem Dokument angegebenen Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen richten. Die Anträge werden kostenlos gestellt und von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen so schnell wie möglich, in jedem Fall aber innerhalb eines Monats, bearbeitet.

Cookie-Richtlinie

Diese Website verwendet Cookies. Um mehr darüber zu erfahren und detaillierte Informationen zu erhalten, kann der Nutzer die Cookie-Richtlinie einsehen.

Weitere Informationen zur Verarbeitung

Rechtsverteidigung

Ihre personenbezogenen Daten können von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen in Gerichtsverfahren oder in der Vorbereitungsphase solcher Verfahren verwendet werden, um sich gegen den Missbrauch dieser Website oder der damit verbundenen Dienste durch den Nutzer zu verteidigen.
Der Nutzer erklärt, dass ihm bekannt ist, dass der für die Datenverarbeitung Verantwortliche verpflichtet sein kann, die Daten auf Anordnung von Behörden weiterzugeben.

Spezifische Informationen

Auf Anfrage des Nutzers kann diese Website dem Nutzer zusätzlich zu den in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen weitere und kontextbezogene Informationen über bestimmte Dienste oder die Sammlung und Verarbeitung personenbezogener Daten zur Verfügung stellen.

Systemprotokolle und Wartung

Zu Betriebs- und Wartungszwecken können diese Website und die von ihr genutzten Dienste Dritter Systemprotokolle sammeln, d. h. Dateien, die Interaktionen aufzeichnen und die auch personenbezogene Daten wie die IP-Adresse des Nutzers enthalten können.

Nicht in dieser Richtlinie enthaltene InformationenWeitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit beim für die Datenverarbeitung Verantwortlichen unter den angegebenen Kontaktdaten angefordert werden.

Antworten auf “Do Not Track”-Anfragen

Diese Website unterstützt keine “Do Not Track”-Anfragen.
Um herauszufinden, ob die von Dritten genutzten Dienste diese unterstützen, wird der Nutzer gebeten, die jeweiligen Datenschutzrichtlinien zu konsultieren.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Der für die Verarbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, indem er die Nutzer auf dieser Seite und, wenn möglich, auf dieser Website informiert sowie, falls technisch und rechtlich möglich, indem er den Nutzern eine Mitteilung über eine der vom für die Verarbeitung Verantwortlichen bereitgehaltenen Kontaktinformationen sendet. Wir bitten Sie daher, diese Seite regelmäßig zu konsultieren und dabei das Datum der letzten Änderung zu beachten, das am unteren Rand angegeben ist.
Wenn die Änderungen eine Verarbeitung betreffen, deren Rechtsgrundlage die Einwilligung ist, wird der für die Verarbeitung Verantwortliche die Einwilligung des Nutzers gegebenenfalls erneut einholen.

Definitionen und rechtliche Hinweise

Personenbezogene Daten (oder Daten)

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die direkt oder indirekt, auch in Verbindung mit anderen Informationen, einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer, eine natürliche Person identifizierbar oder identifizierbar machen.

Nutzungsdaten

Hierbei handelt es sich um Informationen, die automatisch über diese Website (einschließlich der in diese Website integrierten Anwendungen von Dritten) erfasst werden, darunter: IP-Adressen oder Domänennamen von Computern, die vom Benutzer verwendet werden, der eine Verbindung zu dieser Website herstellt, URI (Uniform Resource Identifier)-Notationsadressen, die Uhrzeit der Anfrage, die zur Weiterleitung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der Antwort des Servers angibt (erfolgreich, Fehler usw.), das Herkunftsland, der Name des Anfragenden, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Datum und Uhrzeit der Antwort. ), das Herkunftsland, die Merkmale des vom Besucher verwendeten Browsers und Betriebssystems, die verschiedenen zeitlichen Aspekte des Besuchs (z. B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und die Einzelheiten der in der Anwendung zurückgelegten Strecke, insbesondere die Reihenfolge der aufgerufenen Seiten, die Parameter des Betriebssystems und die IT-Umgebung des Nutzers.

Benutzer

Die Person, die diese Website nutzt, die, sofern nicht anders angegeben, mit dem Interessenten identisch ist.

Interessierte Partei

Die natürliche Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Datenverarbeiter

Die natürliche Person, die juristische Person, die öffentliche Verwaltung und jede andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet, wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt.

Datenverantwortlicher (oder Auftraggeber)

Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Dienststelle oder sonstige Einrichtung, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie über die eingesetzten Instrumente, einschließlich der Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Nutzung dieser Website, entscheidet. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist, sofern nicht anders angegeben, der Eigentümer dieser Website.

Diese Website (oder diese Anwendung)
Das Hardware- oder Softwaretool, über das die personenbezogenen Daten der Nutzer gesammelt und verarbeitet werden.

Dienstleistung

Der von dieser Website angebotene Dienst, wie in den entsprechenden Bedingungen (falls vorhanden) auf dieser Website/Anwendung definiert.

Europäische Union (oder EU)
Sofern nicht anders angegeben, schließt jede Bezugnahme in diesem Dokument auf die Europäische Union alle derzeitigen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und den Europäischen Wirtschaftsraum ein.

Cookie

Ein kleiner Datensatz, der auf dem Gerät des Nutzers gespeichert wird.

Rechtliche Hinweise

Diese Datenschutzrichtlinie wurde auf der Grundlage mehrerer Rechtsverordnungen erstellt, darunter Artikel 13 und 14 der Verordnung (EU) 2016/679.
Sofern nicht anders angegeben, bezieht sich diese Datenschutzrichtlinie ausschließlich auf diese Website.

Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten, die über Google-Formulare übermittelt werden

Gemäß den Artikeln 13-14 der GDPR 2016/679

Diese Informationen sind Bestandteil unserer allgemeinen Datenschutzrichtlinie.

Wir informieren Sie darüber, dass die Daten, die Sie beim Ausfüllen des Fragebogens “Google Forms” angeben, gemäß den Bestimmungen des Gesetzesdekrets 196/2003 und der GDPR 2016/679 verarbeitet werden.

Die Daten werden zum Zweck der Anmeldung zu Online- und Offline-Kursen wie SBA, Beauty Coach, Tailor Made, Tailor Made Forum, Demo, Refresh, Tag der offenen Tür, Renlive Academy erhoben.

Diese Informationen betreffen die personenbezogenen Daten, die der Nutzer beim Ausfüllen des Fragebogens übermittelt.

Inhaber der Datenverarbeitung
Der Inhaber der gesammelten Daten ist BIOTEC ITALIA UK – USt.-Nr.: 224626715 mit Sitz in Dueville, via della Repubblica, 20, E-Mail Adresse des Inhabers: fmkz.sekretariat@gmail.com

Datenverarbeiter

Google Ireland Limited (“Google”), eine nach irischem Recht gegründete und tätige Gesellschaft (Registernummer: 368047) mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, wird zum EXTERNEN VERARBEITER in Bezug auf die von ihm durchgeführten Verarbeitungen (Cloud-Datenmanagement für Google Forms und zugehörige Dienste) gemäß Artikel 4 und 28 der Europäischen Verordnung 679/2016 und den Datenschutzbestimmungen ernannt.
Wie in der Privacy-Shield-Zertifizierung beschrieben, hält Google sowohl die Vorschriften des EU-US Privacy Shield als auch des Swiss-US Privacy Shield ein, wie sie vom US-Handelsministerium in Bezug auf die Erhebung, Nutzung und Aufbewahrung personenbezogener Daten für die EU-Mitgliedstaaten bzw. die Schweiz festgelegt wurden.
Google ist für alle personenbezogenen Daten verantwortlich, die Dritten zur externen Verarbeitung in seinem Namen gemäß dem Weitergabeprinzip zur Verfügung gestellt werden, wie im Abschnitt über die gemeinsame Nutzung von Nutzerdaten beschrieben.
Weitere Informationen über das Privacy-Shield-Programm und die Zertifizierung von Google finden Sie auf der Privacy-Shield-Website.
Weitere Informationen darüber, wie Google Daten verarbeitet, finden Sie unter diesem Link:
https://policies.google.com/privacy/update

Arten der verarbeiteten Daten und Zwecke

Zu den verarbeiteten Daten gehören: E-Mail-Adresse, Firmenname, Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Zahlungsmethode und zugehörige Notizen (und fallen daher unter die sogenannten besonderen Kategorien personenbezogener Daten, für die gemäß Art. 9 GDPR ERFORDERLICH IST).
Die Zwecke der Verarbeitung Ihrer Daten sind wie folgt:
Die übermittelten Daten werden zum Zwecke der Anmeldung zu Online- und Offline-Kursen wie SBA, Beauty Coach, Tailor Made, Tailor Made Forum, Demo, Refresh, Tag der offenen Tür, Renlive Academy verwendet.

Arten der verarbeiteten Daten und Zwecke

Der Google-Dienst umfasst eine Reihe von Anwendungen, die mit dem Gmail-E-Mail-Konto verknüpft sind, darunter Google Cloud Platform (Dokumentenspeicher und -ablage in der Cloud), Documents, Sheets, Forms und andere Anwendungen von Google und seinen Partnern, die Sie zur Erstellung, Speicherung und Verwaltung von Dokumenten und Anhängen verwenden.

Zugang zu den Daten

Die Kommunikation, die direkt oder indirekt für den für die Verarbeitung Verantwortlichen bestimmt ist, wird über die Server von Google abgewickelt.
Die Protokolle, mit denen die Informationen durch das Netz geleitet und die Daten gespeichert werden, sind das HTTPS-Protokoll (HyperText Transfer Protocol over SSL), eine Variante des HTTP-Protokolls, die zusätzlich zu TCP/IP das SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) verwendet, das eingehende und ausgehende Daten mit einem mathematischen Algorithmus verschlüsselt.
Der Inhaber greift auf das Google-Konto durch die Verwendung von Passwörtern und einer zweistufigen Authentifizierung zu.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Daten, die Sie freiwillig über den Fragebogen eingeben, in eine E-Mail umgewandelt werden, die in dem E-Mail-Empfangssystem des Betreibers der Website gespeichert werden kann.
Diese Daten werden nicht auf anderen Medien oder Geräten gespeichert, noch werden andere Daten, die sich aus Ihrer Navigation auf der Website ergeben, gespeichert.

Standort der Daten

Liste der Standorte der Google-Datenzentren:
https://www.google.com/about/datacenters/inside/locations/index.html

Dauer der Daten

Die Daten im Formular werden höchstens zwei Jahre lang gespeichert. Nach Ablauf dieser Zeit sind sie möglicherweise nicht mehr repräsentativ und für eine korrekte Analyse der Situation der betroffenen Person nicht mehr nützlich.

Folgen der Nichterfassung von Daten

Es besteht keine Verpflichtung, dem Betreiber dieser Website die im Fragebogen abgefragten personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen.
Die Bereitstellung von Daten über das Kontaktformular ist freiwillig.
Die Verweigerung der Datenbereitstellung zu den oben genannten Zwecken führt jedoch dazu, dass der Betreiber der Website nicht über das auf der Website zur Verfügung gestellte Formular kontaktiert werden kann, und verhindert folglich, dass der Inhaber mit der Anmeldung zu Online- und Offline-Kursen wie SBA, Beauty Coach, Tailor Made, Tailor Made Forum, Demo, Refresh, Tag der offenen Tür, Renlive Academy fortfahren kann.